Kultur und Veranstaltungen

Veranstaltungen 2021

PDF Flyer Veranstaltungen 2021

Alle Termine stehen aufgrund der Corona-Pandemie unter Vorbehalt

Gesetzliche Grundlage für Planung und Durchführung ist das „Hygienekonzept Kulturelle Veranstal-tungen und Proben“ des Freistaates Bayern (BayMBl. Nr. 386).

Um dessen Vorgaben Genüge zu tun, werden beim Kauf bzw. bei der telefonischen Vorbestellung von Eintrittskarten folgende Daten erhoben: Vorname, Name, Telefonnummer, Einzelbesucher, Paar bzw. Angehörige eines Haushaltes. Diese Daten werden nach der Veranstaltung vier Wochen durch die Museumsleitung Kartause Buxheim aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Bei Absage der Veranstaltung werden die Kartenkäufer rechtzeitig informiert. Bereits bezahlte Karten werden rückerstattet.



Alle Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit dem Heimatdienst Buxheim e.V. statt.

Vernissagen sind in der Regel eintrittsfrei.

Kartenvorverkauf im Museumsladen der Kartause während der Öffnungszeiten 10.00 – 17.00 Uhr oder an den angegebenen Vorverkaufsstellen.

Begrenztes Platzangebot. Programmänderungen vorbehalten.

Beachten Sie bitte auch die jeweiligen Plakate, Flyer und Pressemitteilungen zu den einzelnen Veranstaltungen. Erforderliche Änderungen werden zeitgerecht bekannt gegeben.


Die für Mitte April vorgesehene Ausstellungseröffnung wird aufgrund der erst zum 1. Mai 2021 erfolgenden Öffnung der Kartause auf einen späteren Zeitraum verschoben. Der neue Ausstellungszeitraum wird zeitgerecht hier eingestellt.

Ausstellung „Die Bücher von Kells und Lindisfarne“

Ausstellung zu zwei Highlights frühester klösterlicher Buchkunst. Leihgaben Dr. Specker.

Ausstellung: Eintritt Kartause


Sa. 29. Mai, 17.00 Uhr Vernissage
So. 30. Mai bis So. 11. Juli Ausstellung

Ausstellung „Die Welt der Sagen und Mythen“

Skulpturen von Horst Wendland; Ausstellungen von Büchern etc. Vorträge und Führungen zu diesem Themenkreis werden gesondert bekanntgegeben.

Ausstellung: Eintritt Kartause


Fr. 11. Juni, 19.30 Uhr (Einlass in die Kartause 19.00 Uhr)

Wort-Klang II – Literatur und Musik

Genießen Sie die Entschleunigung und innere Einkehr in der Stille hinter Klostermauern.

Begeben Sie sich mit auf eine literarische spirituelle Reise durch die Jahrhunderte. Lassen Sie sich überraschen von An- und Einsichten bekannter und weniger bekannter AutorInnen.

Inspirierende Musik und Gesang runden den Spannungsbogen.

Konzept und Ausführung: Ensemble Onda Parola und Saltarello

Eintritt: 7 Euro / ermäßigt 5 Euro*.

Weitere Infos bezüglich Anmeldung/Kartenverkauf werden zeitgerecht bekanntgegeben.


Diese Veranstaltung entfällt in 2021 und wird auf 2022 verschoben!

So. 13. Juni, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Zuhören mit Leib und Seele

In diesem Tagesworkshop erkunden wir den Klangraum der Kartause – lauschend, tönend, spürend. Meditative Atem- und Bewegungsübungen öffnen hierfür Geist und Sinne und führen gleichzeitig auf den Weg nach innen.

Weitere Inspiration schenken Textimpulse und Poesie. So wird die Erfahrung von Atem, Klang und Stille zu einem Erleben von Spiritualität, das Körper, Geist und Seele umfasst – und zu einer Einstimmung auf das Konzert „Stille | Klänge“, das um 17:00 Uhr beginnt und den Tag beschließt.

Leitung: Jutta Ritschel

Musik- und Atempädagogin, Musikvermittlerin, Lehrbeauftragte am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg, Buchautorin

Gebühr für Workshop-Teilnahme: 80 Euro.

Weitere Infos zur Anmeldung werden zeitgerecht bekanntgegeben.


So. 13. Juni, 17.00 Uhr (Einlass in die Kartause 16.45 Uhr)

Konzert Silentium Sonorum IV – Stille | Klänge

Dem Schweigegebot der Kartäuser folgend erleben die Zuhörer*innen das Aufeinanderbezogensein von Stille und Musik. Musik unterschiedlicher Herkunft und die Kartause als Klangraum der Stille möchten Körper, Geist und Seele berühren.

Konzept und Ausführung: Master Musikvermittlung/Konzertpädagogik Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg.

Leitung: Prof. Dr. Johannes Hoyer

Eintritt frei / Spenden willkommen


Fr. 10. September, 19.00 Uhr Vernissage (Einlass in die Kartause 18.30 Uhr)
Sa. 11. September – So. 26. September Ausstellung

Ausstellung „Malkreis Buxheim“

Hobbymaler*innen der Gemeinde Buxheim zeigen ihre Kreativität und Vielseitigkeit.

Ausstellung: Eintritt frei – Spenden willkommen


Fr. 8. Oktober, 19.30 Uhr (Einlass in die Kartause 19.00 Uhr)
Sa. 9. Oktober, 19.30 Uhr (Einlass in die Kartause 19.00 Uhr)

Mystik in Raum und Zeit – Worte, Musik und Gesang

Eine Veranstaltung der VHS Memmingen / des Heimatdienstes Buxheim e.V.

Meditative Stille. Texte der Mystik. Spirituelle Musik und Gesang.

Lassen Sie sich in der Stille von Klostermauern in die spirituellen Welten der Religionen und Völker einführen. Begegnen Sie dabei Frauen und Männer, deren Gedanken über die Grenzen dieser sichtbaren Welt hinausreichen. Lassen Sie sich verzaubern von spiritueller Musik und lauschen Sie Gesängen, die die Seele berühren.

Konzept und Ausführung: Ensemble Mystik und Saltarello

Meditative Stille. Texte der Mystik. Spirituelle Musik und Gesang.

Weitere Infos bezüglich Anmeldung/Kartenverkauf werden zeitgerecht bekanntgegebenKartenreservierung ausschließlich VHS Memmingen, Ulmer Straße 19, 87700 Memmingen. vhs-memmingen.de

Eintritt Vorverkauf: 12 Euro / ermäßigt 10 Euro*

Eintritt Abendkasse: 13 Euro / ermäßigt 11 Euro*


Weitere Infos für Anmeldung und Kartenvorverkauf werden zeitgerecht bekanntgegeben.

* Ermäßigung gültig für Schüler*innen, Studierende in Vollzeit, Auszubildende und Praktikant*innen bis einschließlich 26 Jahre, Schwerbehinderte ab einem Grad der Behinderung von 50% (Begleitperson frei bei Kennzeichen B), Bundesfreiwilligendienstleistende, Freiwilliges Soziales Jahr und Freiwilliges Ökologisches Jahr (ohne Altersbegrenzung))

//